Tiroler Tageszeitung erinnert an Ionescos Todestag vor 20 Jahren

Die Tiroler Tageszeitung erinnert zum 20. Jahrestag des Todes Eugène Ionescos mit einem sehr lesenswerten Artikel "Vom Bürgerschreck zur Institution" an das frühe und späte Werk des Dramatikers. Erwähnung findet dabei auch das noch heutige lebendige "Théâtre de la Huchette" im Pariser Quartier Latin. Leider muss der Artikel mit dem Hinweis enden, dass dieses so liebenswerte Relikt einer anderen Zeit durch den immer noch zunehmenden Mietpreiswahn in der französischen Metropole bedroht ist.

Der Todestag Eugène Ionescos jährt sich am kommenden Freitag (28. März 2014) zum zwanzigsten Mal.

Zum Artikel auf der Website der Tiroler Tageszeitung

Zurück